Hallo, herzlich willkommen!

Hier gibt es Infos über Bonn in leichter Sprache.

 



Der Poppelsdorfer Friedhof

 

Der Poppelsdorfer Friedhof ist über 200 Jahre alt.

Er liegt am Kreuzberg-Hang.

Von Poppelsdorf unten geht es hinauf nach Ippendorf.

Die Kreuzberg-Kapelle oben bildet den Abschluss.

 

Bekannte Menschen sind auf dem Poppelsdorfer Friedhof begraben.

Zum Beispiel August Kekulé.

Hier lesen Sie mehr über August Kekulé in leichter Sprache.

Annemarie Schimmel liegt auch auf dem Poppelsdorfer Friedhof.

Annemarie Schimmel war Islam-Forscherin.

Sie hat sich für ein friedliches Zusammenleben eingesetzt:

zwischen muslimischen und christlichen Menschen.

Hans Thuar liegt auch hier.

Hans Thuar war Maler.

Er war befreundet mit August Macke.

 

Man entdeckt viele schöne Gräber auf dem Poppelsdorfer Friedhof.

Manche Gräber sind riesig.

Man sieht:

Hier sind reiche Leute begraben.

Manche Gräber sind von Künstlern schön gestaltet.

Hier ein paar Fotos von Gräbern,

die mir aufgefallen sind.

 

mehr lesen

"Fragen Sie einfach!"

Die erste deutsche Grammatik in leichter Sprache.

 

 

 

Folgen Sie mir doch auf Twitter, wenn Sie mögen: