Aktuell

Die Kälte ist gefährlich für Obdachlose

 

Jetzt ist es auch in Bonn recht kalt.

Das ist gefährlich für Menschen,

die keine Wohnung haben.

Bei Minus-Graden soll man nicht draußen schlafen.

Denn man stirbt vielleicht im Schlaf an Unterkühlung.

 

Es gibt in Bonn Not-Unterkünfte.

Zum Beispiel bei der Caritas,

im Prälat-Schleich-Haus.

Adresse: Thomastraße 36

Telefon: 0228 985320

 

Was kann man tun,

wenn man Menschen bei Kälte draußen schlafen sieht?

Man kann bei der Polizei Bescheid sagen.

Oder bei der Stadt anrufen:

0228 77 33 33

 

Wie kann man noch helfen?

Es werden warme Schlaf-Säcke und Iso-Matten gebraucht.

Hier kann man die Sachen abgeben:

beim Verein für Gefährdetenhilfe (VFG)

Telefon: 0228 72 59 126

 

Hier gibt es mehr Infos von der Stadt Bonn.