Freitag, 15. Januar 2016

Was wissen Sie über das Down-Syndrom?

 

Es gibt ein Forschungs-Projekt zu dem Thema Down-Syndrom.

Das Forschungs-Projekt heißt TOUCHDOWN 21.

Das spricht man so aus: Tatschdaun 21.

Bei dem Forschungs-Projekt machen Menschen mit Down-Syndrom mit.

Aber was ist das Down-Syndrom?

Was ist Trisomie 21?

Dazu gibt es hier einen Film.

 

Die Leute von TOUCHDOWN 21 stellen sich auf ihrer Internet-Seite vor.

Sie berichten über ihr Projekt.

Sie erzählen über ihren Alltag.

Sie sagen, was sie gar nicht mögen:

wenn man sie Downie oder Mongo nennt.

Hier geht es zur Internet-Seite.

 

Es gibt auf der Internet-Seite auch einen Frage-Bogen.

Im Frage-Bogen geht es um Vorurteile.

Zum Beispiel:

Menschen mit Down-Syndrom können nicht Fahrrad fahren.
Menschen mit Down-Syndrom haben immer gute Laune.
Und sie können nur bis 20 zählen.
Stimmt das?

Sie können den Frage-Bogen herunterladen und ausfüllen.

Hier geht es zum Frage-Bogen.