Hin & weg

Eine Ausstellung zum Thema Müll

 

Im Stadthaus Bonn kann man eine Ausstellung ansehen.

Es geht um das Thema Müll.

Kinder in Neu-Tannenbusch

haben sich damit beschäftigt.

Neu-Tannenbusch ist ein Bonner Stadt-Teil.

Die Kinder haben sich dort umgesehen:

Überall liegt Müll herum.

Das sieht schon mal nicht schön aus.

Der Müll kann sogar gefährlich sein.

Zum Beispiel Glas-Scherben.

Die Kinder haben Müll-Monster gebaut:

Figuren aus gesammeltem Müll.

Manche Kinder haben auch Müll-Fotos gemacht.

 

Sie können die Fotos und Figuren ansehen:

im Bonner Stadthaus

Foyer (Eingangs-Halle)

 

Die Ausstellung heißt:

Hin & weg

 

Öffnungs-Zeiten:

Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr

Freitag von 8 bis 15 Uhr

Die Ausstellung geht noch bis 19. Februar.

 

Hier lesen Sie mehr zur Ausstellung

auf der Internet-Seite der Stadt Bonn.

 

Und hier noch ein Tipp:

Auf Bonn entdecken können Sie

schöne Fotos von Neu-Tannenbusch ansehen.

Dort steht auch mehr über

das Müll-Projekt Hin und weg.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0