Heute ist wieder Botanische Mittagspause

Im Botanischen Garten Bonn gibt es heute wieder eine Botanische Mittags-Pause.

Der Treff-Punkt dafür ist beim Eingang am Poppelsdorfer Schloss.

Zeit: 12.30 Uhr

 

Heute geht es um Araukarien.

Der deutsche Name für Araukarie lautet Schmuck-Tanne oder Anden-Tanne.

An dem Namen Anden-Tanne ist erkennbar:

Der Baum kommt aus Süd-Amerika.

Seinen Namen hat er von den Arauca-Indianern.

Diese leben in Süd-Chile.

Sie essen die großen Samen der Araukarie, weil diese viele Nähr-Stoffe enthalten.

Die Araukarie gedeiht gut in milden Gegenden wie hier in Bonn.

Die älteste Araukarie im Botanischen Garten Bonn ist 1920 gepflanzt worden.

Seit 1992 blüht der Baum.

Daher weiß man:

Es ist ein männlicher Baum.

Das Geschlecht von Araukarien kann man erst durch die Blüte erkennen.

 

Mehr heute in der Führung.

Hier geht es zur Webseite vom Botanischen Garten.

Das Foto von einer Araukarie stammt von H. Zell.

Es ist im Botanischen Garten Karlsruhe gemacht.

Quelle: Wikipedia

Kommentar schreiben

Kommentare: 0