Führung über den Jüdischen Friedhof in Schwarzrheindorf

 

Heute um 12 Uhr ist eine Veranstaltung.

Sie nennt sich Bonner Stadt-Spaziergang.
Rainer SELmanN lädt dazu ein.

Er macht eine Führung über den Jüdischen Friedhof in Schwarzrheindorf.

Dieser Friedhof ist schon sehr alt.

Rainer SELmanN nennt ihn:
Ein Kleinod jüdischer Geschichte seit 1623

Kleinod bedeutet: etwas Kostbares.

 

Der Spaziergang dauert etwa 1,5 Stunden.

Beginn: 12:00 Uhr

Treff-Punkt: Rheindamm / Eingang Jüdischer Friedhof
53225 Bonn

Kosten: 9 Euro

 

Wichtig:

Männer sollen bitte eine Kopf-Bedeckung mitbringen.

Ziehen Sie am besten feste Schuhe an,

die auch matschig werden dürfen.

Mehr Infos gibt es hier.

 

Ich selbst habe die Führung im August mitgemacht.

Darüber können Sie hier etwas lesen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0