Kunst von Kindern im Bonner Frauenmuseum

Das Frauen-Museum Bonn zeigt die Ausstellung Mutter Erde.

Kinder haben die Ausstellungs-Stücke angefertigt.

Die Kinder haben kleine Landschaften geformt.

Diese Landschaften sind in Glas-Behältern zu sehen.

Auch kleine Figürchen von der "Mutter Erde" haben die Kinder geformt.

 

Es ist eine schöne Idee,

dass die Kinder sich mit unserer Erde beschäftigen.

Das Wort Erde ist ja zum einen der Name von unserem Planeten.

Zum anderen ist Erde auch der Stoff, in dem Pflanzen wachsen.

Unsere Lebens-Grundlage.

Dass es der Erde gut geht, ist für uns Menschen Lebens-wichtig.

Das verstehen auch Kinder sehr gut.

Hier gibt es einen Bericht über die Ausstellung im General-Anzeiger.

 

Die Ausstellung geht noch bis Ende März.

Öffnungs-Zeiten vom Frauen-Museum:

Dienstag bis Samstag 14 bis 18 Uhr

Sonntag 11 bis 18 Uhr

 

Hier gibt es mehr Infos.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1