"Der Tod ist himmelblau."

Zu der Universität Bonn gehört auch das Ägyptische Museum.

Dieses Museum gibt es seit 2001.

Sie finden es im Koblenzer Tor.

Das ist dort, wo die B 9 durch die Uni führt.

 

Museum_außen1

 

Die Kultur der alten Ägypter ist auch für uns heute interessant.

Die Künstlerin Anja Schindler beschäftigt sich damit.

Vor allem damit, wie die alten Ägypter ihre Toten bestattet haben.

Es gibt ja noch gut erhaltene Mumien.

Anja Schindler fragt sich:

Welche Farbe gehört zum Tod?

Für die meisten Leute ist es Schwarz.

Aber Künstler sehen ja die Welt anders als die meisten Leute.

Künstler können uns anderen zeigen:

Auch so kann man die Welt sehen.

 

Anna Schindler jedenfalls sagt:

Der Tod ist himmelblau.

 

Das Wort Himmel hat in unserer Sprache auch etwas mit dem Tod zu tun.

Weil die guten Menschen nach dem Tod "in den Himmel kommen".

 

Die Ausstellung im Ägyptischen Museum ist am Wochenende geöffnet:

Samstag und Sonntag 13 bis 18 Uhr

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0