Festival für Video-Kunst in Bonn: VIDEONALE.16

Das Kunst-Museum Bonn  zeigt Video-Kunst.

Die Ausstellung nennt sich: VIDEONALE.16

 

Man kann sich 43 Video-Kunstwerke ansehen.

Künstler und Künstlerinnen aus der ganzen Welt haben sie gemacht.

Das gemeinsame Thema heißt: Perform!

Das englische Wort perform bedeutet ausführen.

Meistens ist damit eine künstlerische Aufführung gemeint.

Dazu sagt man oft auch Performance.

Wie zum Beispiel in einer Show.

Wenn jemand ein Lied vorträgt,

soll er auch auf die Performance achten.

Der Sänger soll auch ein guter Selbst-Darsteller sein.

 

Die Videos im Kunst-Museum fordern zum Nachdenken auf:

Wer ist ein Selbst-Darsteller?

Nur die Künstler?

Oder wir alle?

Wenn wir etwas von uns im Internet zeigen.

Oder auch im Alltag.

 

Hier gibt es mehr Infos zur Ausstellung.

Das Kunst-Museum Bonn ist geöffnet:

Dienstag bis Sonntag 11.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch 11.00 – 21.00 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 0