Fotos aus dem Park Härle

Der Park Härle in Oberkassel ist ein Arboretum.

Arboretum bedeutet: Sammlung von Bäumen und Sträuchern.

Bäume und Sträucher nennt man zusammengefasst Gehölze.

Darin steckt das Wort Holz.

Gehölze sind auch im Winter immer sichtbar.

Viele verlieren zwar ihre Blätter.

Aber ihre holzigen, festen Teile sind immer da.

Die ältesten Bäume im Park Härle sind über 100 Jahre alt.

 

Mammut-Baum

Gelber Weg

Baum mit besonderer Rinde: Zimt-Ahorn

Weißer Ginster-Strauch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0