Gottesdienst im Kreuzgang

Das Bonner Münster wird zurzeit saniert.

Das heißt:

Bau-Arbeiten sind im Gange.

Das Münster ist geschlossen.

Gottes-Dienste finden in anderen Kirchen statt.

 

Am Dienstag, 15. August, findet ein Gottes-Dienst draußen statt:

im Kreuz-Gang vom Münster.

Die Katholiken feiern an diesem Tag Mariä Himmel-Fahrt.

Mariä Himmel-Fahrt heißt:

Maria, die Mutter von Jesus, kommt in den Himmel.

Der Gottes-Dienst ist um 18 Uhr.

Dabei gibt es eine Kräuter-Segnung.

Menschen können Kräuter mitbringen.

Der Priester segnet die Kräuter im Gottes-Dienst.

 

Ich selbst bin nicht katholisch.

Aber ich finde eine Kräuter-Segnung schön.

Und den Kreuz-Gang finde ich auch schön.

Hier ein paar Bilder vom Kreuz-Gang.

 

Mehr Infos zum Gottes-Dienst gibt es hier.