Freund oder Feind: Führung durch den Botanischen Garten

Heute gibt es eine Führung durch den Botanischen Garten.

Wann?

14.30

Wo?

Eingang vom Schloss-Garten an der Meckenheimer Allee, Poppelsdorf

Kosten: 4,50 Euro.

Das Thema heute lautet:

 

Freund oder Feind -

Von Paaren, Parasiten und anderen Pflanzen-Beziehungen

 

Bei Parasit fällt mir sofort die Mistel ein.

Das ist ja eine Pflanze, die sich auf Bäumen ansiedelt.

Sie wächst niemals auf dem Boden.

Misteln wachsen gern auf Apfel-Bäumen, Pappeln, Weiden und Birken.

Sie haben besondere Saug-Wurzeln.

Damit ziehen sie sich Nahrung aus ihrem Wirts-Baum.

Schmarotzer und Wirt:

So nennt man die Paar-Beziehung bei Parasiten.

Hier mehr über die Mistel.

 

Aber es gibt ja noch andere Beziehungen bei den Pflanzen.

Tomaten und Basilikum sind zum Beispiel ein schönes Paar.

Sie schmecken gut zusammen.

Und sie gedeihen gut zusammen im Garten.

Vielleicht ist das mit Pflanzen-Paaren gemeint ...

Viel Spaß bei der Führung heute!

 

Das Foto aus dem Nutzpflanzen-Garten zeigt

Tomaten mit Dahlien und Tagetes.