Leuchtende Steine

Das Rheinische Landes-Museum Bonn zeigt  Leuchtende Steine.

Die Ausstellung ist bis 18. Februar 2018 zu sehen.

Bernd Schwering beschäftigt sich seit 11 Jahren mit dem Thema Zisterzienser.

Der Künstler ist viel gereist,

an Ort mit Zisterzienser-Klöstern.

Zahlreiche Fotos hat er gemacht.

Die Fotos dienen ihm als Grundlage für Gemälde.

Seine Gemälde sehen fast aus wie Fotos, also realistisch.

Aber er verändert etwas:

Er malt etwas hinzu oder lässt etwas weg.

Hier lesen Sie mehr zu Bernd Schwerings Kunst.

Die Foto-Ausstellung ergänzt die gro´ße Zisterzinser-Ausstellung im Museum.

 

 

Foto:

Aulps, Savoyen, Frankreich.

Kirchenschiffruine nach Westen, 2009,

Acryl auf Leinwand, 40 × 50 cm, Privatbesitz.

Foto: © Bernd Schwering / VG Bild-Kunst, Bonn 2017