Heute öffnet das August Macke Haus

August Macke ist der bedeutendste Bonner Maler.

Er ist im Sauerland geboren und lebte einige Jahre in Bonn.

Viele schöne Bilder von Macke sind hier entstanden.

Auf dem Alten Friedhof steht ein Gedenk-Stein für ihn.

Hier lesen Sie mehr zu Macke in leichter Sprache.

Das Macke-Haus in der Bornheimer Straße ist seit 1991 Museum.

Es wurde in den letzten zwei Jahren umgebaut und erweitert.

Heute ist die Wieder-Eröffnung nach dem Umbau.

Von 14 bis 18 Uhr können Sie sich die Räume ansehen.

Der Eintritt ist heute frei.

Das Thema für die erste Ausstellung:

August Macke und Freunde

 

Die Öffnungs-Zeiten ab morgen:

Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag: 11:00 – 17.00 Uhr
Do. 13.00 – 21.00 Uhr
Montag geschlossen sowie am
24. und 25 Dez. 2017 und 1. Jan 2018