Von 0 auf 10 000: Auerberg

Heute gibt es einen Vortrag über Bonn-Auerberg.

Wie ist Auerberg entstanden?

Das erzählt Dr. Jürgen Haffke.

 

Wann?

Heute, Montag, 15. Januar, 18 Uhr

Wo?

Integrierte Stadtteilbibliothek Auerberg
Warschauer Straße 66
53117 Bonn

Der Vortrag hat den Titel:

Vom Ackerland zu Auerberg

 

 

Eins kann ich schon mal verraten:

Bereits vor 2000 Jahren gab es Menschen in Auerberg.

Allerdings nur sehr wenige.

Noch vor 100 Jahren waren es gerade mal 40 Leute.

Heute sind es etwa 10 000 Menschen.

Wie es dazu kam, erfährt man im Vortrag.

Der Eintritt ist frei.

 

Abbildung: Wikipedia

Urheber: Alexrk2