Endlich 18!

 

Der Künstler Jörg Schimmel stellt seine Kunst in der Bonner Brotfabrik vor.

Jörg Schimmel wurde 1954 in Berlin geboren.

Er ist hier in Bonn zur Schule gegangen und hat hier studiert.

Jörg Schimmel zeigt ältere und neue Bilder.

Einige Bilder haben das Thema:

Unser Jahrhundert wird volljährig.

Damit ist gemeint:

Das 21. Jahrhundert ist nun schon 18 Jahre alt.

 

Die Ausstellung geht bis Ende Februar.

 

Öffnungs-Zeiten:

täglich von 14.00 bis 23.00 Uhr

Samstag und Sonntag von 15.00 Uhr bis 23.00 Uhr

 

Hier gibt es mehr Infos.Sa

+ So von 15.00 Uhr bis 23.00 Uhr.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0