Rundgang: Bonn in der NS-Zeit

 

Bonn in der Zeit des National-Sozialismus:

Darum geht es heute bei einem Rundgang durch die Stadt.

Man erfährt, was Menschen damals in Bonn erlebt haben.

Wie Leute von Nazis verfolgt worden sind.

Was sich an der Universität Bonn abspielte.

 

Der Rundgang dauert etwa 2 Stunden.

Kosten: 10,00 Euro, ermäßigt 8,00 Euro

Treffpunkt: Kaiserplatz, am Denkmal für die NS-Opfer

Zeit: 28. August 2018, 17.00 Uhr

Mehr Infos gibt es hier.