Tag der offenen Tür in der Godesberger Kläranlage

 

Wie wird Schmutz-Wasser wieder sauber?

Das können Sie am Samstag in Bad Godesberg erfahren.

Die Godesberger Klär-Anlage ist dann offen für alle.

Wann genau?

Am Samstag, 6. April, von 10 bis 17 Uhr

Wo?

In der Rheinaue

 

Es gibt Führungen für die ganze Familie.

Dabei lernt man viel Interessantes.

Zum Beispiel:

Die Klär-Anlage kann pro Sekunde über 300 Liter Wasser aufnehmen!

Sie reinigt im Jahr 7 Millionen Kubik-Meter Wasser.

 

Mehr Infos finden Sie hier.

Hier ein Bericht über den Tag der offenen Tür in der Klär-Anlage 2018: