Liebes-Pflanzen im Botanischen Garten

 

Morgen gibt es eine Führung im Botanischen Garten.

Das Thema:

Garten der Lüste: Liebes-Pflanzen im Wandel der Zeit

Was sind Liebes-Pflanzen?

Mit Liebe ist hier Sex gemeint.

Es geht um also Pflanzen, die geil machen.

 

Ich hab schon mal im Internet nachgelesen,

welche das sein könnten.

Genannt werden zum Beispiel:

Brennnessel, Salbei, Petersilie, Sellerie, Thymian

Diese Pflanzen sollen ja überhaupt sehr gesund sein.

Auf dieser Internet-Seite werden sie Top-Liebespflanzen genannt.

Aber es gibt noch viel mehr Liebes-Pflanzen.

Auch Rosen und Erdbeeren zum Beispiel.

Vielleicht können ja alle Pflanzen Liebes-Pflanzen sein:

wenn man sie mag.

 

Die Führung ist morgen:

Dienstag, 4. Juni, 18.15 Uhr

 

Treffpunkt:
Haupteingang, Remise am Poppelsdorfer Schloss
Meckenheimer Allee 169

Kosten: 4,50 Euro

 

Hier gibt es mehr Infos.