Liebes-Pflanzen im Botanischen Garten

 

Heute gibt es eine Führung im Botanischen Garten.

Das Thema:

Garten der Lüste: Liebes-Pflanzen im Wandel der Zeit.

Was sind Liebes-Pflanzen?

Mit Liebe ist hier Sex gemeint.

Es geht um also Pflanzen, die Lust auf Sex machen.

 

Ich hab schon mal im Internet nachgelesen,

welche das sein könnten.

Genannt werden zum Beispiel:

Brennnessel, Salbei, Petersilie, Sellerie, Thymian

Diese Pflanzen sollen ja überhaupt sehr gesund sein.

Auf dieser Internet-Seite werden sie Top-Liebespflanzen genannt.

Aber es gibt noch viel mehr Liebes-Pflanzen.

Auch Rosen und Erdbeeren zum Beispiel.

Vielleicht können ja alle Pflanzen Liebes-Pflanzen sein:

wenn man sie mag.

 

Die Führung ist heute, Dienstag, 4. Juni, 18.15 Uhr.

 

Treffpunkt:
Haupteingang zum Schloss-Garten

Remise am Poppelsdorfer Schloss
Meckenheimer Allee 169

Kosten: 4,50 Euro

 

Hier gibt es mehr Infos.