Konzert vom Jazz-Chor

 

Morgen gibt es ein Konzert vom Jazz-Chor der Uni Bonn.

Das Konzert steht unter dem Motto:

No Better Place

Das heißt auf Deutsch:

Kein besserer Ort

Was ist damit gemeint?

Das steht dazu auf der Internet-Seite vom Jazz-Chor:

 

„No Better Place“

kein besserer Ort, zum Sein, zum Ankommen, zum Bleiben – was kann das heißen?

Für jeden von uns, aber auch für uns alle gemeinsam?

Diese Frage möchten wir uns mal nachdenklich, mal humorvoll,

mit Euch im Konzert musikalisch stellen:

Mit „Down To Earth“ von Peter Gabriel gehen wir auf eine Reise durchs All

und genehmigen uns einen Blick aus der Ferne.

Mit „Traveling Star“ führt uns der Weg wieder zurück auf den Boden der Tatsachen.

Für melancholische und doch versöhnliche Töne

sorgen unter anderem Songs von James Taylor und Arrangements von Jacob Collier.

Ein wenig „beswingtere“ Stücke wie zum Beispiel „Honey Pie“ von den Beatles im Stil der King Singers betrachten die Sache mit viel Witz und bringen eine gute Portion jazziger Klänge mit.

Ihr dürft also gespannt sein.

 

Das Konzert ist morgen, Mittwoch, um 20 Uhr.

Hier gibt es Infos.

Am besten bestellen Sie eine Karte vor.

Das Foto unten hat Andreas Kraus gemacht.