Alle fürs Klima

 

Am Freitag finden überall auf der Welt Demos statt.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene fordern:

Die Regierung muss jetzt handeln.

Wir brauchen schnell wirksame Maßnahmen gegen die Klima-Katastrophe.

Das bedeutet vor allem:

 

  • Der Abbau von Kohle, Öl und Gas soll nicht weiter gefördert werden.
  • 1/4 der Kohlekraft abschalten
  • eine Steuer auf alle Treibhausgas-Emissionen

 

Hier gibt es ausführliche Infos zu den Forderungen.

 

Die ganze Aktion nennt sich globaler Klima-Streik.

Auch in Bonn machen viele Menschen mit.

Sie treffen sich am Freitag, 20. September, um 11 Uhr.

Treffpunkt ist die Hofgarten-Wiese.

Das Motto lautet:

Alle fürs Klima

Das Foto ist vom Klima-Streik im Mai 2019 auf der Hofgarten-Wiese.