Familien-Führung durch die Ausstellung

 

Klingt „traurig“ für alle Menschen „traurig“?

Klingt „fröhlich“ für alle Menschen „fröhlich“?

Was ist eigentlich Rhythmus?

Wie macht man einen Pop-Song?

Welche Töne können wir hören?

 

Um solche Fragen geht es in einer neuen Ausstellung.

Die Ausstellung läuft im Rheinischen Landes-Museum.

Ihr Titel lautet:

 

Music

Hören Machen   Fühlen

Die Mitmachausstellung

 

Mitmachen ist das wichtige Wort.

Man kann zum Beispiel das eigene Gehör testen.

Man kann eine Sinfonie von Beethoven hören:

und zwar so, wie die Musiker*innen sie selbst beim Spielen hören.

Das klingt sehr interessant.

Ich werde mir die Ausstellung bald anhören.

Und auch mitmachen und mitfühlen ...

Hier gibt es mehr Infos.

 

Morgen gibt es eine Führung für Familien durch die Ausstellung.

Wann?

Samstag, 21. Dezember, 15 bis 16 Uhr

Kosten: 2 Euro + Eintritt ins Museum

Hier lesen Sie mehr zur Führung.