Der Erdbeer-Baum

 

Kennen Sie den Erdbeer-Baum?

Sein botanischer Name ist Arbutus unedo.

Früher hat man ihn Meer-Kirsche genannt.

 

Der Erdbeer-Baum blüht bis in den Winter hinein.

Die Blüten sind weiß.

Gleichzeitig werden Früchte reif.

Sie sind erst grün, dann gelb, dann rot.

Sie sehen Erdbeeren ähnlich.

Sie schmecken auch süß.

Aber nicht ganz so lecker wie Erdbeeren.

 

Der Erdbeer-Baum ist ein nationales Symbol für Italien.

Denn er zeigt gleichzeitig die 3 National-Farben:

Grün, Weiß, Rot.

Für mich haben die Farben etwas mit Weihnachten zu tun.

Der Erdbeer-Baum ist für mich ein besonderer Weihnachts-Baum.

In den Botanischen Gärten Bonn stehen mehrere davon:

im Schloss-Garten und im Nutzpflanzen-Garten.

 

Die Botanischen Gärten sind am Freitag, 27. Dezember, geöffnet:

von 10 bis 16 Uhr.