Jeder kennt Beethoven.

Aber wer ist der Mann mit der goldenen Nase?

August Kekulé lebt von 1829 bis 1896.

August Kekulé ist Chemiker.

Er entwickelt chemische Formeln.

Zum Beispiel die Formel für Benzol.

Benzol ist ein Kohlen-Wasser-Stoff.

Benzol ist in Benzin enthalten.

Hier die Benzol-Formel von August Kekulé:

 

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/f/f8/Historic_Benzene_Formulae_Kekul%C3%A9_%28original%29.png/200px-Historic_Benzene_Formulae_Kekul%C3%A9_%28original%29.png

 

August Kekule war in Bonn

Professor für Chemie.

Er liegt begraben auf dem

Poppelsdorfer Friedhof.

Ein August-Kekulé-Denkmal

steht an der Meckenheimer Allee.

Das Denkmal wird manchmal

geschmückt oder verkleidet.

Oder es bekommt eine goldene Nase.

Das machen Studenten.